Beachvolleyball Introbild

Strandfeeling in Vogt

Den Sand haben wir, es fehlt nur das Meer. Auf unserem Beachplatz im Sportgelände in der Jahnstraße finden von Mai bis September unsere Beach-Begegnungen statt. Auch hier richtet sich unser Angebot an Freizeitsportler beiderlei Geschlechts und so ziemlich alle Altersklassen.

Leider können wir derzeit kein professionelles Beachvolleyball-Training anbieten. Oft treffen wir uns spontan auf dem Platz, um bei Sonne, Spaß und Spiel etwas für unsere Gesundheit zu tun.

Nutzerinformationen für das Beachfeld

Das Beachfeld ist Pachtgelände und Sportgelände des SC-Vogt e.V. Es ist kein öffentliches Sportgelände, darf aber in den Nichtnutzungszeiten durch den SC und die Schule von der Öffentlichkeit zum Volleyballspielen genutzt werden. Änderungen am Spielfeld und der Netzanlage sind verboten.
Die Beachanlage wird von der Volleyballabteilung ehrenamtlich instand gehalten.

>>> Bitte helft alle mit, dass dieser Platz für möglichst viele Beachfans in einem guten Zustand bleibt!

Die Beachanlage

Es hat sich gelohnt! Im Jahre 2001 begannen wir den Bau mit vielen Helfern und vielen Arbeitsstunden. Die alte, kaum genutzte Kugelstoßanlage wurde abgebaut, Drainagen gelegt, Sockel betoniert, usw. Es kamen die LKWs, brachten Kies und Sand, der von vielen Händen geschaufelt, gekarrt und verteilt wurde. Mit einem Zuschuss der Gemeinde und ganz vielen freiwilligen Arbeitsstunden entstand unser Beachplatz.


Anlage erneuert. Im Frühjahr 2009 haben wir mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeinde den Sand erneuert. Ebenso wurde ein neues Netz und eine neue Feldmarkierung installiert. Somit steht nach wie vor eine perfekte Anlage bereit.