Ergebnisse Herren - Spieltag 28.01.2011

Herren Kreisklasse C Allgäu-West: SC Vogt III - SV Hauerz II 8:8

Nichts für schwache Nerven war das über vierstündige Aufeinandertreffen der beiden Spitzenmannschaften der Kreisklasse C. Wie in der Vorrundenbegegnung lief man von Beginn an einem Rückstand hinterher. Manche der Vogter Youngster schienen anfangs sehr nervös zu sein, zudem hatte sich Winfried Rogg beim Warmspielen leicht verletzt, und nach etlichen unglücklichen Fünfsatzniederlagen (Timo 12:14, Marius 10:12, Winni 9:11, Patrick 8:11, Nathi 10:12 jeweils im Entscheidungssatz) waren die Allgäuer nach den Zwischenständen 1:4 und 3:6 sogar mit 4:8 in Rückstand, doch Gott sei Dank konnten die Gastgeber wenigstens zwei dieser Fünfsatzkrimis entscheiden (Schmidberger/Zboron im Eingangsdoppel sowie Winni Rogg im letzten Einzel standen jeweils im vierten Satz dicht vor einer Niederlage, konnten das Blatt aber gerade noch wenden). Im Schlussdoppel spielten dann Timo Schmidberger und Patrick Zboron groß auf und besiegten das Hauerzer Spitzendoppel Loser/Renz unerwartet glatt in drei Sätzen. Durch dieses hochverdiente Remis (bei 37:31 Sätzen) verteidigte Vogt zwar die Tabellenführung – das Ziel mit einem Sieg für eine kleine Vorentscheidung zu sorgen, wurde jedoch verpasst.
Für Vogt punkteten: Schmidberger/Zboron (2), Timo Schmidberger (1), Nathi Rogg (1), Marius John (1), Rudolf Eisele (2) und Winfried Rogg (1).

Da Hauerz in der Tabelle damit punktgleich (nur mit dem schlechteren Spielverhältnis) auf den Fersen bleibt, gilt es in den nächsten Partien (Doppelspieltag am 11.02.) klare Siege einzufahren. Denn nur der Meister der Kreisklasse C Allgäu-West steigt sicher in die Kreisklasse B Allgäu auf.

Spielbericht   Zur Tabelle Herren Kreisklasse C Gruppe Allgäu-West

Mannschaftsfoto Herren III
von links nach rechts: Rudolf Eisele, Patrick Zboron, Claudius Blattner, Nathalie Rogg, Julian Brennecke (Jugend-Ersatz) und Timo Schmidberger (Mannschaftsführer). Es fehlen: Marius John, Stefan Magdalenc

Herren Kreisliga A Allgäu: SC Vogt I - SV Amtzell II 9:2

Im Gegensatz zum knappen 9:6-Auswärtserfolg war die Heimpartie eine klare Angelegenheit - auch dadurch begünstigt, dass der Tabellenachte nicht in Bestbesetzung antreten konnte.

Es spielten Ströbele/Krieger (1:0), Würzer/Edel (1:0), Klimm/Kull (1:0); Ströbele (2:0), Würzer (2:0), Krieger (0:1), Klimm (1:0), Edel (1:0), Kull (0:1).

Herren Kreisklasse A Allgäu: SC Vogt II - SV Amtzell III 9:0

Amtzell III musste das Spiel wegen großer Personalsorgen absagen. Vogt gewann damit kampflos mit 9:0 und bleibt damit auf dem 3. Tabellenplatz.

Ergebnisse Jugend - Spieltag 28.01.2012

Jungen Bezirksklasse: SC Vogt I - SF Urlau I 6:1

Gegen den Tabellenletzten punkteten das Doppel Schick/Schaufler sowie in den Einzeln Lars Schick, Valentin Schmidberger, Julian Brennecke und Philipp Schaufler.

Jungen Kreisklasse A: SC Vogt II - SVW Weingarten III 0:6

Gegen den Tabellenzweiten konnte nur Philipp Schaufler mithalten, der sein Einzel und Doppel mit 2:3 verlor. Für Nikolas Kiel, Niklas Lorch und Stefan Löw waren die Gegner eine Nummer zu stark, nächste Woche beim Tabellennachbarn in Kisslegg dürften diese Spiele ausgeglichener werden.

Mädchen Kreisliga: SV Bergatreute I - SC Vogt I 2:6

Gegen Bergatreute, gegen die man in der Vorrunde 5:5 spielte, konnten die Mädchen dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegen. Im Doppel punkteten Marina Schädler und Sarah Altenried, in den Einzeln Anny Hawkeswood (2), Viola Birk (2) und Sarah Altenried.

zur Tabelle Mädchen Kreisliga Bodensee

Ergebnis aus der Schnupperrunde: Bergatreute V – SC Vogt III 8:3

Als eine Nummer zu stark erwies sich die Schnuppermannschaft von Bergatreute. Es punkteten Ron Feldhofen (1), Felix Rohr (1) sowie das Doppel Ron Feldhofen/Fabian Nörz.

Kommentare zu den Spielberichten

Bitte addieren Sie 7 und 2.

Zurück