Ergebnisse Herren - Spieltag 21.01.2012

Herren Kreisliga A Allgäu: SC Vogt I - SF Urlau 8:8

Gegen den zuvor verlustpunktfreien Tabellenführer holte die Vogter Erste ein hochverdientes Unentschieden, versäumte es aber, in mehreren Spielen der Begegnung die sich zu bietenden Chancen zu nutzen. Um ein Haar wäre man mit 3:0 aus den Eingangsdoppeln gegangen, doch Klimm/Diemschnig konnten ihre Chancen nicht nutzen und unterlagen knapp in fünf Sätzen. Ähnlich erging es wenig später Josef Edel im zweiten 5-Satz-Match des Tages, so dass es es mit einem 4:5-Rückstand in den zweiten Einzeldurchgang ging. Nach dem Achim Ströbele auch sein zweites Einzel gewonnen hatte, konnte Meinrad Würzer, der seit Monaten wg. Bandscheiben-Problemen nicht ganz fit ist, Chancen in den Sätzen 2 und 4 nicht nutzen, und nach zwei weiteren Fünfsatzniederlagen von Krieger und Klimm geriet man mit 5:8 in Rückstand. Danach sicherten Josef Edel, Fritz Diemschnig und das Schlussdoppel Ströbele/Krieger mit einer starken Leistung in je 3:0-Sätzen das Remis (bei 34:28 Sätzen).

Es spielten: Ströbele/Krieger (2:0),  Würzer/Edel (1:0), Klimm/Diemschnig (0:1); Ströbele (2:0), Würzer (0:2), Krieger  (0:2), Klimm (0:2), Edel (1:1), Diemschnig (2:0).

zur Tabelle Herren Kreisliga A

 

Mannschaftsfoto Herren I  (copyright: www.photo-corona.de)
von links nach rechts: Walter Krieger, Joachim Ströbele, Meinrad Würzer, Werner Klimm, Tobias Kull und Ersatz Florian Magdalenc. Es fehlt: Josef Edel

Ergebnisse Jugend - Spieltag 21.01.2012

Mädchen Kreisliga: SC Vogt I - TSG Leutkirch I 6:2

Zu einem ungefährdeten Pflichtsieg kam das Mädchen-Team. Zwar musste sich Anny Hawkeswood, die aufgrund ihres Trainingsrückstands nicht an ihre Leistung aus der Vorrunde anknüpfen konnte, gleich zweimal im Einzel geschlagen geben, doch der Rest der Mannschaft (Viola Birk, Sarah Altenried sowie nach 6 Monaten Wettkampfpause Sophie Altenried) präsentierte sich in guter Verfassung, so dass ein ungefährdeter 6:2-Sieg heraussprang.

zur Tabelle Mädchen Kreisliga RR

 

Jungen Bezirksklasse: SC Vogt I - TSG Leutkirch I 2:6

Die Rückrunde begann so, wie die Vorrunde aufgehört hatte: mit einer unnötigen 2:6 Niederlage
gegen einen keinesfalls übermachtigen Gegner.

Nach einem 1:1 aus den Eingangsdoppeln musste sich Lars Schick in fünf Sätzen geschlagen geben, doch Stefan Magdalenc bezwang den Spitzenspieler der Gäste und glich zum 2:2 aus. Im nächsten Einzel konnte Valentin Schmidberger trotz 4 Matchbällen bei einer 10:6-Führung im Entscheidungssatz nicht gewinnen, und da auch Julian Brennecke sein Einzel verlor, lag man gegen den Tabellenzweiten mit 2:4 hinten. In der zweiten Einzelrunde wurde es nicht besser: sowohl Lars Schick als auch Stefan Magdalenc verloren in fünf Sätzen zum 2:6-Endstand.

zur Tabelle Jungen Bezirksklasse

 

Jungen Kreisklasse A: TSV Neukirch II - SC Vogt II 2:6

Gegen den Tabellenletzten reichte eine insgesamt durchschnittliche Leistung zu einem Sieg.
Es punkteten Philipp Schaufler (2), Nikolas Kiel (1), Janik Brennecke (2) sowie das Doppel Schaufler/Kiel.

 

Kommentare zu den Spielberichten

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.

Zurück